2015 12-03 AL 8 Preview Head(tsc) Spieltag Nummer acht in der Anhaltliga und zwei richtig schöne Ansetzungen. Den Anfang machen die jüngen Hüpfer der Zweiten (JHdZ) am Freitagabend, wenn sie bei der Dritten der Sixers antreten. Genau vor einer Woche fuhren die Sixers-Oldies an gleicher Stelle den ersten Saisonsieg ausgerechnet gegen unsere Dritte ein und feierten ihn wie einen WM-Titel. Revanche ist also angesagt. Der Sonntag hat es dann für unseren Routiniers aus der Dritten (RadD) in vielerlei Hinsicht in sich. Nicht nur, dass Nikolaus und zweiter Advent auf einen Tag fallen, es kommt auch der Tabellenzweite  SV Zörbig II in den Philandome.  „Und da soll ein Sieg her“, ordnet Coach Bella an. Um diesen zu erreichen, lädt die Dritte alle Basketball-Begeisterten ein, dieses Ziel lautstark zu erreichen. Natürlich soll das letzte Heimspiel 2015 des BCA III sich nicht nur um Basketball drehen. Es wird für jeden Zuschauer eine kleine Aufmerksamkeit an diesem Tag geben, denn auch der Nikolaus soll nach Insider-Informationen sehr baskettballfreudig sein. Zudem wird es natürlich auch einen Versorgungsstand, vor allem mit reichlich Kaffee geben, da Anpfiff diesmal schon um 10 Uhr ist. Advent, Advent, die Dritte brennt!

Anhaltliga Herren, Spieltag 8/15
Freitag, 4.12.15, 20 Uhr, Sportzentrum Parseval Bitterfeld
BSW Sixers III (1-5) vs BC Anhalt II (2-3)

Sonntag, 6.12.15, 10 Uhr, Philanthropinum Dessau
BC Anhalt III (3-2) vs SV Zörbig II (5-1)