(tsc) Zwei Wochen Herbstferien stehen an – und damit auch die erste Phase zum Durchatmen. Am langen ersten Ferienwochenende, dass sich für viele Ausflügler bis zum Tag der Deutschen Einheit am Dienstag streckt, muss nur unser Oberligateam auflaufen – das aber gleich zu einem Spitzenspiel. Am 4. Spieltag treffen am Sonnabend in der Quedlinburger Bodelandhalle ab 19 Uhr die beiden einzigen noch ungeschlagenen Mannschaften der Liga aufeinander. Gastgeber ist Spitzenreiter BG Aschersleben Tigers/GM Quedlinburg II, der drei Siege aufm Konto hat, wir reisen als Zweiter mit einem weniger an (aber auch nem Spiel weniger).

Leider steht kein Duell in Bestbesetzung an, denn sowohl wir (Stefan+Kobe im Urlaub, Fabsch bei der Arbeit) als auch die Jungs aus QLB (unbestätigten Meldungen zu Folge fehlen auch drei Mann) müssen einige Ausfälle hinnehmen. Doch sei es drum, am 4. Spieltag werden noch keine Medaillen verliehen und eine Reise in den Vorharz ist immer schön. Wir sind gespannt.