(tsc) Neues Jahr, neues Glück, neue Ansetzungen! Die Woche #16 läutet 2017 ein und es geht gleich ordentlich zur Sache. Das Highlight wartet dabei auf die dritten Herren.Preview 1617

Herren

Fünf Spiele bleiben unseren Oberligajungs noch in der regulären Saison – und sie sind erneut mittendrin im Rennen um die Play-off Plätze. Drei, besser wohl vier Siege müssen jedoch her, damit erneut um die Meisterschaft mitgespielt werden kann. Die erste Chance dazu bietet sich am Sonnabendnachmittag beim SV Halle. Die alten Recken von der Saale wollen jedoch selbst nach einem Jahr Pause unbedingt wieder Play-off Luft schnuppern. Mal schauen, was Coach Friedel und seine Jungs (alle gut aus dem Weihnachtsurlaub gekommen) reißen können.

Der ASV Rott/Inn gibt sich am Samstag in Dessau die Ehre. // Foto: ASV

Der ASV Rott/Inn gibt sich am Samstag in Dessau die Ehre. // Foto: ASV

Nahezu zeitgleich steigt im Philan-Dome das internationalste Testspiel ever für unsere dritten Herren. Sie empfangen den ASV Rott/Inn aus dem fernen Bayern. Das Spiel hat sich der Ex-Dessauer Bastian Bergmann selbst geschenkt. Nach seinem Abi 95 am Euro-Gymnaisum verschlug es ihn in den Süden. Und obwohl er in Dessau nie selbst gezockt hat, fing er bei dem Kreisligisten ASV zu spielen an. Nun wird runder Geburtstag gefeiert in Dessau, die halbe Mannschaft kommt aus Bayern mit. Und die will nicht nur die Gläser heben, sondern auch etwas auf den Korb werfen. Eine Aufgabe, wie gemalt für die dritten Herren, die traditionell wie immer über zahlreiche Wehwechen klagen, konditionell durch die Weihnachtspause wohl noch mehr als üblich geschwächt sind, aber sich mutig dieser Herausforderung stellen. Schönes Spiel, wir freuen uns auf die Gäste und stricken noch am Roten Teppich.

Nachwuchs

Wochenende Nummer eins ohne Coach Martin. Der Nachwuchschef holt sich sieben Tage lang auf der anderen Seite des Ozeans NBA-Inspirationen – hat aber in seiner Abwesenheit seine Teams in gute Hände gegeben. Coach Rick ist doppelt gefordert: Samstagfrüh im Philan-Dome will er mit der U12-Landesligatruppe einen Heimsieg gegen dem MBC Weißenfels einfahren, um weiter im Kampf um den Meistertitel dabei zu sein. Sonntagfrüh begleitet er die U13 in der Anhaltiga zum Auswärtsspiel bei Gut Heil Zerbst. Das U16-Team erlebt am Sonnabend in der Landesliga eine Premiere: Thomas Knorre aka TK aka NBA-Tischdecke aka Imbiss-Guru wird das Team beim Gastspiel beim USC Magdeburg betreuen.

Termine im Überblick

Sonnabend, 7. Januar 2017
10.00 Uhr: BCA U12 Landesliga (3-1) vs MBC Weißenfels (1-3), Sporthalle Philanthropinum
13.00 Uhr: BCA U16 Landesliga (2-4) @USC Magdeburg (3-3), Hegel-Gymnasium Magdeburg (Abfahrt 11 Uhr, Kiez)
14.00 Uhr: BCA Herren 3 Testspiel – ASV Rott/Inn, Sporthalle Philanthropinum
15.30 Uhr: BCA Herren 1 Oberliga (9-4) @SV Halle (9-3), Sportschule Halle (Abfahrt 13.30 Uhr, Kiez)

Sonntag, 8. Januar 2017
10.00 Uhr: BCA U13 Anhaltliga (3-1) @Gut Heil Zerbst (0-4), Turnhalle Francisceum Zerbst (Abfahrt 8.30 Uhr, Kiez)