Preview 1617(tsc) Die Auswärtstournee zum Start der neuen Saison geht weiter. Nach den ersten beiden Gastspielen am vergangenen Start-Wochenende hält Woche #2 die Auswärtsbegegnungen drei bis sechs parat.

Herren

Zeit für Premieren: Während die erste Männermannschaft exakt 154 Tage nach dem großen Triumph zum ersten Mal als Landesmeister in eine Oberligasaison startet, feiern die Zweiten Männer ihr Debüt in der Landesliga. Das findet als Friday Night Game statt, woran sich die Mannschaft gleich mal gewöhnen kann: Elf der achtzehn Saisonpartien sind als Friday Night Ball angesetzt. Gut so! Unter der Leitung des neuen Spielertrainers Martin (#landesmeister) sind Matze Baum (#auchlandesmeister) und Robert (#nocheinlandesmeister) aus der Ersten mit heruntergekommen, dazu HP Weidig aus der Dritten aufgestiegen. Das Vierer-Quartett soll den jungen Wilden Halt geben, idealerweise springt am Ende dabei der Klassenerhalt heraus. Gleich jedoch der Auftakt ist heftig: Den BBC Halle II als routiniertes Team zu bezeichnen, wäre untertrieben. Und dann wäre da noch ein ganzes Landesmeisterteam in der Oberliga, für das alles wieder von vorn beginnt. Zum Start steht die weiteste Reise der Saison an – es geht nach Kalbe an der Milde. Dabei müssen wir jedoch ein paar Ausfälle verkraften: Daniel urlaubt, Fabian workt, Rami laboriert an einer Verletzung. Die Jugend aber ist jung und motiviert. Mal sehen, wie wie sich das neue Team schlägt.

Herren 1: Oberliga @VfL Kalbe Milde, So 16 Uhr (Abfahrt 12.30 Uhr)
Herren 2: Landesliga @BBC Halle II, Fr 20.15 Uhr (Abfahrt 18.30 Uhr)

Nachwuchs

Zwei Bezirksliga-Reisen, zweimal früh aufstehen am Sonntag. Nach dem Landesliga-Auswärtssieg in Magdeburg am vergangenen Wochenende will die U16 nun auch eine Spielklasse tiefer mit einem Sieg in Aschersleben in die neue Saison starten. Obwohl gilt: In der Bezirksliga soll primär der Spaß im Vordergrund stehen und wirklich alle Jungs genug Einsatzzeit bekommen. Dominic (nur im Landesliga-Kader gemeldet) und Nicolas (Test mit der JBBL) werden die Reise nicht mit antreten. Beim Youth Season Opening vor zwei Wochen gelang gegen die U16-Tiger aus Aschersleben noch ein deutlicher Sieg. Gänzliches Neuland für unseren U14-Förderkader ist die Reise nach Großkayna. Wikipedia sagt dazu: Großkayna ist seit dem 1. Januar 2004 ein Ortsteil von Braunsbedra im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Wir sagen: Auch ohne Tamino und Eric (mit der Landesauswahl Jahrgang 2004 unterwegs) sollte da was zu holen sein.

U16: Bezirksliga @Aschersleben Tigers, So 10 Uhr (Abfahrt 8 Uhr)
U14 Förderkader: Bezirksliga @SV Großkayna, So 10 Uhr (Abfahrt 8 Uhr)