2017 02-10 Preview 20 Head

Auf gehts BCA! // Foto: Hartmut Bösener

(malte) Hat irgendjemand noch nicht mitbekommen was am Samstag los ist?! Wenn ja, dann jetzt ganz genau lesen!

Herren

Herzschlagfinale. Endspiel. Entscheidung: Für das, was da am Samstag in Halle passiert, kann man mit Sicherheit viele Wörter finden, aber letzten Endes beschreibt es nur das, was wir am Basketball so lieben: Spannung. Hier noch mal kurz die Situation in der wir uns befinden – und vor allem, wie wir da hingekommen sind. Die Oberliga Jungs von Coach Friedel sind amtierender Landesmeister und befinden sich momentan auf dem 5. Tabellenplatz. Die Saison hatte eine Menge von einer Fahrt in der Wildwasserbahn: Immer mal Spaß und Sonnenschein, dann wieder dunkle Zeiten in denen man klitschnass war und die Nase voll hatte. Die Truppe hatten einige Abgänge aus der Meistermannschaft zu verzeichnen und hat dafür konsequent die Jugendspieler ins Team geholt und mit Spielzeit bedacht. Das ist der Weg, den die Mannschaft auch weiterhin entschieden und stolz gehen wird. Dazu kamen die obligatorischen Wehwehchen und Verletzungen, die oftmals keinen Rhythmus zugelassen haben – weder im Training noch im Spiel. Ausreißern nach oben, wie dem unerwartetem Auswärtssieg in Kalbe, folgten dann eben auch Rückschläge wie die unnötige Heimniederlage gegen den aktuellen Gegner, BBC Halle. Nichts desto trotz haben die verfügbaren Spieler immer alles in die Waagschale geworfen und auch dafür gesorgt, dass wir jetzt da stehen wo wir sind. Als Titelverteidiger haben wir noch tatsächlich noch die Chance aus eigener Kraft die Play-offs zu erreichen und dort herrschen dann bekanntlich andere Gesetze – wir erinnern uns da gerne an das letzte Jahr zurück. Wir müssen dafür „nur“ eins tun: Mit mindestens sieben Punkten Vorsprung am Samstag beim BBC Halle gewinnen. Dass das nicht einfach wird, ist sicher allen klar. Abschrecken lässt sich davon allerdings keiner, nicht mal das Dutzend Fans aus Dessau, das sich für die Reise schon angesagt hat. Es ist nicht ganz klar, ob in Halle gute Stimmung ist, es so leckere Bockwurst gibt wie in Dessau oder Menschen mit Trommeln für Lärm sorgen. Fakt ist: Unsere Unterstützung ist gesichert und wird ihren Teil zum Erfolg leisten – und das Gleiche wird die Mannschaft auch tun!

#PLUS7

Weitere Neuigkeiten

Natürlich gibt es auch neben der Oberliga noch interessantes um Basketball herum in den Ferien. Am Donnerstag startete das viertägige Wintercamp mit Coach Martin, Andre und ihren vielen Co-Trainern und Helfern im Philan Dome. Mit dabei waren zum Auftakt 50 Kinder aus Dessau und Umgebung, die in Ihren Ferien ein großes Ziel haben: Noch bessere Basketballer zu werden. Als Abschluss gibt es dann am Sonntag die große BC Anhalt Fahrt nach Berlin zur EasyCredit BBL Partie zwischen Alba Berlin und dem FC Bayern München Basketball. Natürlich ist auch für das Drumherum gesorgt: Während es sich die Eltern bei einem Brunch am Müggelsee gut gehen lassen, werden die Kinder im JumpHouse Berlin ein paar Dunkings an den gepolsterten Ringen probieren. Ingesamt fahren über 100 Leute in zwei Reisebussen von „Heinrich Reisen“ in die Hauptstadt – Alba Berlin hat uns mit Freude einen kompletten Block reserviert.

50 Kids sind dabei beim BC Anhalt Basketball Wintercamp 2017. // Foto: Hartmut Bösener

50 Kids sind dabei beim BC Anhalt Basketball Wintercamp 2017. // Foto: Hartmut Bösener

Erwähnt werden muss außerdem, dass Eric aus der U14 den Sprung in die Mitteldeutsche Auswahl geschafft hat und an diesem Wochenende beim „Talente mit Perspektive Turnier“ in Koblenz dabei sein wird. Wir als BC Anhalt sind stolz auf ihn, hoffen dass er dort mit seinem Team möglichst viele Spiele gewinnt und die gewonnen Erfahrungen dann auch im BC Anhalt Trikot nutzen kann!

Termine in der Übersicht

Sonnabend, 11. Januar 2017
19 Uhr: BCA Herren 1 Oberliga (10-7) @ BBC Halle (11-6), Robert-Koch Turnhalle, Halle