Unsere sieben MBA-Rookies: Jason, Momo, Tristan, Niklas, Lukas, Dave und Leo (v.l.n.r.) // Foto: BCA

(tsc) Wir sind ganz schön stolz. Die neue U14-Landesauswahl Sachsen-Anhalts, die unter dem Dach der „Mitteldeutschen Basketball Academy“ als „MBA Rookies“ betrieben wird, hat sieben Spieler unseres Vereins in ihren 24 Spieler umfassenden Kader berufen.

Das neue Projekt, das gestern offiziell bekannt gegeben wurde, bietet als Highlight eine Teilnahme an der neu gegründeten „Central European Youth Basketball League“, in der sich die Mannschaft mit Mannschaften aus Polen, Tschechien, Österreich und der Slowakei messen wird.

Schon am kommenden Wochenende reisen 12 Spieler des Teams zu einem Turnier der CEYBL ins tschechische Opava – mit dabei von uns Lukas Graul, Momo Othmann, Niklas Fricke und Dave Specht. Neben diesen vier gehören auch noch Tristan Triebel, Jason Schiebelius und Leonard Wilke zu den MBA-Rookies. Wir wünschen unseren Spielern viel Erfolg in diesem Team und drücken die Daumen für tolle Erlebnisse und Erfahrungen.

Danke auch an Coach Martin und alle anderen Betreuer für die Ausbildung sowie die Eltern für die Unterstützung!